Combien de temps faudrait-il survivre? How long would he survive? Wie lange würde er überleben?

Je ne suis pas une personne religieuse. Mais si Dieu avait fait son fils envoyé sur Terre, ce n’est que pour les pauvres, les opprimés et ceux qui sont tombés. C’est le seul concept qui fait sens. Et c’est pourquoi je vous montre ici la naissance Cristi dans le Bronx. Je l’ai fait pendant 35 ans pour la sérigraphie. De les gravures je n’ai pas plus, mais j’ai l’élaboration de nouveau kolloriert parce qu’ils aiment encore moi. Il pourrait s’agir de toute autre taudis dans le monde. Car, puisque Jésus est nécessaire. Malheureusement, les personnes au pouvoir aurait-il trouver rapidement lui. Et je vous jure, si c’est vraiment Wahre Fils de Dieu, il ne vivrait pas longtemps. Et tous ses représentants officiels nieraient qu’il était le Fils de Dieu. Parce qu’ils s’accrochent à leur 2000 années de pouvoir, les mensonges, la politique intrigues acquis la souveraineté de l’interprétation jusqu’à présent, ils wahre d’une heure à l’autre verlohren. Donc, je ne peux que recommander le garçon prochaine tentative de s’aventurer seule où il est loin du clergé et des drones. Ils l’appelaient un terroriste rapidement s’il voulait le mot pour les pauvres et les opprimés appliquer la Parole de Dieu.

I’m not a religious person. But if God had his son actually sent to Earth, it is only for the poor, the downtrodden and the fallen. This is the only concept that makes sense. And that is why I show you here Cristi birth in the Bronx. I’ve done it for 35 years for screen printing. From the prints I have no more, but I have the drawing again kolloriert because they still like me. It could be in any other slum in the world. For since Jesus is needed. Unfortunately, those in power would find there quickly him. And I swear to you, if it really Währe Son of God, he would not live long. And all his official representatives would deny that he was the Son of God. Because they cling to their 2000 year with power, lies, and the political intrigues-won sovereignty of interpretation up to now, they Währe from one hour to the other verlohren. So I can only recommend the boy next attempt to venture only where he is far away from the clergy and drones. They would call him a terrorist quickly if he wanted the word for the poor and oppressed enforce God’s Word.

Ich bin kein gläubiger Mensch. Aber wenn Gott seinen Sohn tatsächlich zur Erde geschickt hätte, dann nur für die Armen, die Unterdrückten und Gefallenen. Das ist das einzige Konzept das  einen Sinn ergibt. Und deswegen zeige ich euch hier Cristi Geburt in der Bronx. Ich habe es vor 35 Jahren für einen Siebdruck gemacht. Von den Drucken habe ich keine mehr, aber ich habe die Zeichnung noch einmal kolloriert weil sie mir immer noch gefällt. Es könnte in jedem andere Slum  der Welt sein. Denn da wird Jesus gebraucht. Leider würden ihn die Mächtigen dort schnell finden. Und ich schwöre euch, wenn es wirklich Gottes Sohn währe, er würde nicht lange leben. Und all seine offiziellen Vertreter würden leugnen das er Gottes Sohn sei. Denn ihre über 2000 Jahre mit Macht, Lügen und politischem Ränkespiel erkämpfte Deutungshoheit an die sie sich bis heute klammern, sie währe von einer Stunde auf die Andere verlohren. Sie würden ein Milliardenkonzern verlieren. Also kann ich dem Jungen nur empfehlen einen nächsten Versuch nur dort zu wagen, wo er weitab von Klerus und Drohnen ist. Sie würden ihn schnell einen Terroristen nennen wenn er Gottes Wort, das Wort für die Armen und Unterdrückten, durchsetzen wollte.

Leave A Comment

Um mich vor SPAM zu schützen, ist es notwendig, dass Sie vor dem Absenden die kleine Aufgabe lösen. Vielen Dank. *


Fatal error: Allowed memory size of 268435456 bytes exhausted (tried to allocate 1048576 bytes) in /home/matthias/public_html/wp-content/plugins/wp-statistics/vendor/browscap/browscap-php/src/phpbrowscap/Browscap.php on line 809