Color sketch of a bar / Farbskizze einer Bar

 

Baar

You will not be able to drink away. This fucking life, this shit spirits, the anger and the desire for pain and blood. You will not escape them. No one escapes them. But you can perhaps forgotten. Although, even forgetting is pointless. Because it comes back, it will bring you one, it envelops you and caresses you. You have to escape any change. Not here in this world and in this life. No matter how you wütest who you kill, it sticks to you, it lives in you, it eats you. And even in this moment in which your mind has rest, at this moment where you doing in the hot Jungelluft, smell the scent of the people, the perfume of women, the hot heat of the Alkehols in your body, even as it depends on you without the you know what it will be. But I know, in the next few seconds something terrible is going to happen, something that you do not want. But the you can not escape. It will darken your soul further and you will try to find the guilty, but they are not. It’s just the shit life. The one is lucky, the other not. You know this saying, everyone has his own fortune. A fairy tale. Man should simply kill the inventor of this wisdom and delete this wisdom for all ages, as is in fact something else ….. the spirits who accompany us, the place where we were born, the time, the people we meet and agree other things that bring us for all eternity on the way. Our way. And even if you can see him in the dim light of your life, it’s so terribly hard to leave him. Maybe there is a secret magic, a trick. I know that you desperately looking for him even if no one wants to believe it. I understand you. Man I love you guy. Yes, I want you to find peace someday. But first you’ll need through hell.

Du wirst es nicht wegtrinken können. Dieses scheiß Leben, diese scheiß Geister, die Wut und die Sehnsucht nach Schmerz und Blut. Du wirst ihnen nicht entkommen. Keiner entkommt ihnen. Aber Du kannst es vielleicht vergessen. Obwohl, auch Vergessen ist sinnlos. Denn es kommt wieder, es holt Dich ein, es hüllt dich ein und liebkost Dich. Du hast keine Change zu entkommen. Nicht hier auf dieser Welt und in diesem Leben. Egal wie Du wütest,wen du Tötest, es haftet an Dir, es lebt in Dir, es frißt Dich. Und selbst in diesem Augenblick, in dem dein Geist Ruhe hat, in diesem Moment wo du in der heißen Jungelluft treibst, den Duft der Menschen riechst, das Parfum der Frauen, die heiße Wärme des Alkehols in deinem Leib, selbst da kommt es auf Dich zu ohne das Du weißt, was es seien wird. Aber ich weiß es, in den nächsten Sekunden wird etwas fürchterliches geschehen, etwas das Du nicht willst. Aber dem du nicht entkommen kannst. Es wird deine Seele weiter verdunkeln und du wirst versuchen Schuldige zu finden, aber sie gibt es nicht. Es ist einfach nur das Scheiß Leben. Der eine hat Glück, der andere nicht. Du kennst doch diesen Spruch, jeder ist seines Glückes Schmied. Ein Märchen. Mann sollte den Erfinder dieser Weisheit einfach killen und diese Weisheit für alle Ewigkeiten löschen, da ist nämlich noch etwas anderes…..die Geister die uns begleiten, der Ort an dem wir geboren wurden, die Zeit, den Menschen den wir begegnen und einig andere Dinge die uns für alle Ewigkeit auf den Weg bringen. Unseren Weg. Und selbst wenn Du ihn im trüben Licht deines Lebens erkennen kannst, es ist so fürchterlich schwer ihn zu verlassen. Vielleicht gibt es ja einen geheimen Zauber, einen Trick. Ich weiß das Du ihn verzweifelt suchst auch wenn keiner es glauben will. Ich verstehe dich. Mann ich liebe Dich Kerl.  Ja, ich möchte das du irgendwann Frieden findest. Aber erst wirst du durch die Hölle müssen.

Leave A Comment

Um mich vor SPAM zu schützen, ist es notwendig, dass Sie vor dem Absenden die kleine Aufgabe lösen. Vielen Dank. *

Share this post with your friends

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest