Eine Seite von Lambert

Leute, ich bin platt. Auf dem Blog tobt wirklich der Mob. Ich könnte fast denken, er ist nur für mich. Obwohl, ich bin ja auch nicht sehr oft vertreten, aber immerhin, ab und zu stelle ich was ein. Aber ich arbeite im Augenblick nur an Lambert und das ist eben alles geheim und  daher bin ich sparsam mit Bildern. Aber ich werde euch jetzt mal Seite 38 zeigen. Sie verrät nicht viel über die Story, ist so eine Seite die gemacht werden muss um Inhalte bildhaft zu transportieren. Aber ihr könnt erkennen, was euch so vom Artwork erwartet.

Ich habe von Glenat die fertige Ausgabe von “Frau auf dem Fluss” gegengelesen. Sie kommt jetzt in den Druck. Bei Splitter habe ich noch nichts gefunden. Ich hoffe sie bekommen die Lizens. Also im Herbst kommt es in Frankreich raus.

Leave A Comment

Um mich vor SPAM zu schützen, ist es notwendig, dass Sie vor dem Absenden die kleine Aufgabe lösen. Vielen Dank. *

Share this post with your friends

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest