Frau Dr. Merkel auf Abwegen? Dr. Merkel astray?

Ein unglaublicher Affront. Die N.S.A scheint mit Geheimakten beweisen zu wollen das unsere Landesmutter einst mit dem U.S. Untergrundschriftsteller Bukowski eine heftige Afaire hatte. Allerdings wirft der Altersunterschied einige Fragen auf. Sie müsste damals jünger gewesen sein und hatte noch an ihrer Kariere in der damaligen DDR gearbeitete. Obwohl, die Frisur der Dame könnte ein untrüglicher Beweis sein. Aus Insiderkreisen und ehemaligen Kumpel der Kanzlerin wird jedoch eine Verschwörung vermutet. Mir solchen Menschen wie Bukowski hätte sie sich auch in jungen Jahren nie eingelassen. Ihr Vater war schließlich Pastor. Alles scheint darauf hinzuweisen, das es sich um eine Doppelgängerin und eine Fotomontage handelt. Wahrscheinlich ist diese Aktion auf Befehl Putins gemacht worden um die Kanzlerin zu diskreditieren. Trotzdem sind politische Kreise erleichtert, das es sich bei der männlichen Person glücklicherweise nicht um eine Person Nordafrikanischer Abstammung handelte. Also war alles nur Schall und Rauch?

3 zentner Hure 3An incredible affront. The N.S.A seems to want to prove with secret documents that our country mother once with the U.S. underground writers Bukowski had a violent Afaire. However, the difference in age raises some questions. You would then have been younger and has worked on her career in the former DDR. Although, the hair of the lady could be an infallible proof. However, a conspiracy is suspected from insiders and former mate of the Chancellor. With such people as Bukowski they had never admitted even at a young age. Her father was finally Pastor. Everything seems to indicate that it is a look-alike and a photomontage. Probably this action has been made on the orders of Putin to the Chancellor to discredit. Nevertheless, political parties are relieved that it is fortunately not a question of a North African in male person. So it was all just smoke and mirrors?

Leave A Comment

Um mich vor SPAM zu schützen, ist es notwendig, dass Sie vor dem Absenden die kleine Aufgabe lösen. Vielen Dank. *

Share this post with your friends

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest