Liebe Horror Rache und Wahnsinn

 

 

Sie versuchten ihn mit 7 Jahren zu ermorden. Er rannte um sein Leben während sie seine Eltern schlachteten. Sie holten ihn ein. Ein fürchterliches Gewitter tobte über der Stadt. Sein alter Körper starb aber seine Seele lebte weiter in einer entsetzlichen Hülle.

Verflucht zu endloser Einsamkeit lebt er seitdem versteckt  in den Industriebrachen am Rande einer Goßstadt. Seine Jugendfreundin konnte er nicht vergessen. Ihr Bild war der letzte Anker in diesem verfluchten Leben. Er wachte über sie, sogut er konnte ohne das sie von ihm wusste. 20 Jahre später floh ein Verückter mit Hilfe eines wiederhergestelltes Unfallopfer das Krankenhaus. Sie wollen die Welt umsegeln. Ein alter Gangster mit vier kaputten Söhnen versucht ein letztes mal den großen Deal zu machen und ein selbsternannter Sheriff durchstreift die Nächte um für Gerechtigkeit zu sorgen. Ihre Wege kreuzen sich. Sie alle haben einen Traum. Aber bevor sich ihre Träume erfüllen verliebt sich einer der Jungen Typen in ein Mädchen das an einer Tankstelle arbeitet. Das ist die Flamme an der Lunte. Grauenhafte Dinge geschehen. Einige der Protagonisten habe ich schon in früheren Blog Beiträgen vorgestellt.

Es wird die nächste Geschichte sein, die ich mache. Sie ist seit langem geplant. Wer die richtige Musik dazu haben will höre sich Brian Tyler an. Einer der kongenialsten Soundtrack Komponisten. Auf den beiden Bildern seht ihr Eisenherz und seine Jugendfreundin. Von den Mördern als Köder benutzt. Und trotz allem ist es eine Geschichte über Freundschaft und volle Zärtlichkeit . Über eine Jugendzeit die trotz allem wunderbar war, aber die uns allen endgleiten wird, die langsam verblasst wie ein Traum. Sie wird erzählt von einem alten Mann, einer von denen, der die Geschichte erlebt hat und der vergessen hat, das seine Frau nicht mehr lebt. Sie, die große unerreichte Liebe von Eisenherz.

 

 

Leave A Comment

Um mich vor SPAM zu schützen, ist es notwendig, dass Sie vor dem Absenden die kleine Aufgabe lösen. Vielen Dank. *

Share this post with your friends