Hitze in der Nacht / Heat at night / Chaleur pendant la nuit

 

fertig

Ich wollte schreiben, wie weit ich mit der Arbeit an diesem Bild bin. Meine Gedanken schweben davon. Ein leise surrender Ventilator, Mondschein durch wehende Gardienen, schweres Parfum. Die Frau dreht sich unruhig im Schlaf. Das Laken wie ein Teddybär im Arm. Es ist heiß. Die Hitze schwebt zwischen den Häusern der Stadt und schenkt unruhige Träume.  Zerissen, unverständlich, unheimlich, sehnsüchtig tief in uns verborgenes.  Das Klappen von Autotüren schallt hoch. Lachen und das klirren eines Glasses. In den Gardienen schimmert leicht das rötlich flackernde Licht eines Nachtklubs.  Es kommt die fahle Zeit vor der Morgenröte. Die ersten Vögel wachen auf. Ich höre den Schlag meines Herzens. Es ist wunderbar zu leben. Die Hitze wird bleiben. Baby ich sehe dir seit Stunden zu wie du schläfst. Wie ein Kind. Wie ein Engel. Ich möchte einen Blus darüber schreiben. Der  verlohren Klang eines Saxofons. Du wirst wieder gehen. Aber du hast mein Herz zerissen.

I wanted to write, as far as I’m working on this picture. My thoughts float away. A quiet surrender fan, moonlight by waving curtains, heavy perfume. The woman turns restlessly in his sleep. The sheet like a teddy bear in her arms. It’s hot. The heat floats between the houses of the city and gives restless dreams. Torn, incomprehensible, sinister, hidden deep longing in us. The flap of car doors resounds high. Laughter and the clink of glasses. In the curtains slightly shimmering reddish flickering light of a night club. It is the pale before the dawn. The first birds to watch. I hear the beat of my heart. It is wonderful to live. The heat will remain. Baby I see you for hours about how you sleep. Like a child. Like an angel. I want to write a Blus about it. The verlohren sound of a saxophone. You will go back. But you’ve torn my heart.

 

Comments
2 Responses to “Hitze in der Nacht / Heat at night / Chaleur pendant la nuit”
  1. Jörn sagt:

    Wer möchte da nicht zum Papiermann werden?! —

Leave A Comment

Um mich vor SPAM zu schützen, ist es notwendig, dass Sie vor dem Absenden die kleine Aufgabe lösen. Vielen Dank. *