Etwas stimmt nicht auf dem Schiff, Something is wrong on the ship

Moderne Frachtschiffe sind riesige schwimmende technische Anlagen die dadurch auch extrem unübersichtlich werden wenn sie mit kleinen Mannschaften gefahren werden. Maschinenleistung, Kurs und Steuerung werden über die Elektronik beobachtet, kontrolliert und gesteuert. Das Deck, zumal bei Dunkelheit ist wenig einsichtig und das Schiffsinnere ein Labyrinth. Was sind da 12 Mann Besatzung. Selbst wenn eine Wachmannschaft für 6 Wechselschichten mit 5 Mann pro Wache mit an Bord sind. Die Bewegungen des Schiffs sind einschläfernd, das sanfte Vibrieren der Maschine und die Zeit bleibt stehen. Nichts geschieht. Zwischen den Wachen Kartenspiel und Filme und Wodka, Schlafen . Bis auf wenige Decklichter ist alles in Dunkelheit versunken. Das Wachpersonal ist abgebrüht. Killer, Restmaterial aus sadistischen, sinnlosen Kriegen, Söldner die nichts können außer Kämpfen und Töten. Das aber sehr effizient. Abgeworbene Mitglieder ehemaliger Sonderabteilungen. Aber ihr Instinkte sind  geschult auf Städte, Wüsten, Felsenmassive. Man könnte sagen, das der Häuserkampf etwas Ähnlichkeit mit der Überwachung eines Schiffes hat. Verschachtlungen von Räumen, verschiedene Ebenen, Verstecke, winzige Nischen. Das stimmt in Ungefähr. Aber die Umstände sind anders. Bei diesen Einsätzen wird mit einem Feind gerechnet, den man sucht oder Jagt oder erwartet. Das Adrenalin liegt bereit in den Körpertanks, die Sinne sind angespannt bis zum Vibrieren der Nerven. Aber nicht hier an Bord. Eintönigkeit, einschläfernder Tagesablauf und nur eine vage Vorstellung eines Feindes der aber mit aller Wahrscheinlichkeit nie auftauchen wird. Und daher ist es wahrscheinlich das es dem Feind gelingt sich einzuschleichen und das Schlachtfeld zu präparieren, in seinem Sinne vorzubereiten, bevor es zum Kampf kommt. Das ist Voraussetzung für das Gelingen gegen eine Überzahl zu bestehen. Und last not least, die Söldner können nichts gewinnen. Es ist ein Job. Die anderen können viel gewinnen. So viel, das es ihr Leben und das ihrer Familien positiv verändern kann. Und die Motivation ist eine der stärksten, treibenden Kräfte unseres Lebens. Das weiß jeder der Raucht, Trinkt oder Übergewicht hat. Mit der richtigem Motivation komme ich dagegen an, hebe ich die Welt aus den Angeln. Aber wie unendlich schwer ist sie zu erringen

Modern cargo ships are huge floating technical facilities that are also extremely confusing when they are driven with small crews. Machine performance, heading and control are monitored, controlled and controlled by the electronics. The deck, especially in the dark is not very clear and the ship’s interior a labyrinth. What are there 12 man crew. Even if a security team is on board for 6 shift shifts with 5 men per guard. The movements of the ship are lulling, the gentle vibration of the machine and the time stops. Nothing happens. Between the guards card game and movies and vodka, sleeping. Everything is lost in darkness except for a few deck lights. The guards are cold. Killer, leftovers from sadistic, pointless wars, mercenaries who can do nothing but fight and kill. But very efficient. Retired members of former special departments. But her instincts are trained on cities, deserts, rock massifs. You could say that the house fight has something similar to the surveillance of a ship. Interspaces of rooms, different levels, hiding places, tiny niches. That’s right in about. But the circumstances are different. These missions count on an enemy you seek or hunt or expect. The adrenaline is ready in the body tanks, the senses are tense until the nerves vibrate. But not on board. Monotony, lulling daily routine and only a vague idea of ​​an enemy but in all likelihood will never appear. And therefore, it is likely that the enemy manages to sneak in and prepare the battlefield, to prepare in his spirit, before it comes to the fight. That is a prerequisite for succeeding against a majority. And last but not least, the mercenaries can not win anything. It is a job. The others can win a lot. So much that it can positively change their lives and that of their families. And motivation is one of the strongest, driving forces of our lives. Everyone knows that has the smokes, drinking or being overweight. With the right motivation, I’m against it, I lift the world off the hooks. But how infinitely difficult is she to win.

Leave A Comment

Um mich vor SPAM zu schützen, ist es notwendig, dass Sie vor dem Absenden die kleine Aufgabe lösen. Vielen Dank. *

Share this post with your friends